Briefmarkenversand Brunner

Der Spezialversand für Briefmarken-Besonderheiten aller Art!

Wir zeigen, wie interessant Bund-, Berlin und DDR-Sammeln sein kann!

Mitglied im ZPVW, BdPh, AGF, AKMH, RSV, FORGE DDR, DDR-Spezial

        

            

 

Brandenburger Tor (Rollenmarkennummerierung - Teil 8)      

 

 

Bei der Serie Brandenburger Tor kommt sowohl eine stark glänzende Dextrin-Gummierung (v) als auch ein matter Planatolgummi (w) vor. Letztere kam erst kurz vor Auslaufen der Dauerserie zum Einsatz, wodurch Marken dieser Gummierung entsprechend seltener sind als die überwiegend verwendete Dextringummierung. 

 

 

Beispielabbildungen zu den Nummernunterschieden der Dauerserie Brandenburger Tor  > > >

 

 

< < <   Kleine Bauwerke                                                                             Unfallverhütung  > > >

 

 

 

Brandenburger Tor:  

Rollengrößen, Nummerntypen, Gummierungen, geordnet nach Wertstufen

 

Die in der Tabelle rot markierten Typenbezeichnungen entsprechen den Bezeichnungen in unserer Liste:      

Wertstufe
Rollengröße
bei ungerader Nr.
bei gerader Nr.
Gummi
10
500er-
Rolle

(Typ: 500)

Nr. 495 - 005
durch Einsatz eines dreistelligen Nummerierwerks
Nr. 500 - 010
durch Einsatz eines dreistelligen Nummerierwerks
v
w
10
1000er- Rolle

(Typ: 1000)
Nr. 995 - 005
durch Einsatz eines dreistelligen Nummerierwerks:
Nr. 495 - 005 können nicht von einer 500er-Rolle unterschieden werden.
Als
von einer 1000er-Rolle stammend gelten daher nur die Nr. 995 - 505.

Nr. 1000 - 0010
durch Einsatz eines vierstelligen Nummerierwerks
v
w

20
400er-
Rolle

(Typ: 400)
Nr. 395 - 005
durch Einsatz eines dreistelligen Nummerierwerks
Nr. 400 - 010
durch Einsatz eines dreistelligen Nummerierwerks
v
w

20
1000er- Rolle

(Typ: 1000)

Nr. 995 - 005
durch Einsatz eines dreistelligen Nummerierwerks:
Nr. 395 - 005 können nicht von einer 400er-Rolle unterschieden werden.
Alsvon einer 1000er-Rolle stammend gelten daher nur die Nr. 995 - 405.
Nr. 1000 - 0010
durch Einsatz eines vierstelligen Nummerierwerks
v
w

30
300er-
Rolle

(Typ: 300)
Nr. 295 - 005
durch Einsatz eines dreistelligen Nummerierwerks
Nr. 300 - 010
durch Einsatz eines dreistelligen Nummerierwerks

v
w

30
400er-
Rolle

(Typ: 400)
Nr. 395 - 005 durch Einsatz eines dreistelligen Nummerierwerks: Nr. 295 - 005 können nicht von einer 300er-Rolle unterschieden werden. Alsvon einer 400er-Rolle stammend gelten daher nur die Nr. 395 - 305.
Nr. 400 - 010 durch Einsatz eines dreistelligen Nummerierwerks:
Nr. 300 - 010 können nicht von einer 400er-Rolle unterschieden werden. Alsvon einer 400er-Rolle stammend gelten daher nur die Nr. 400 - 310.
v
w

30
1000er- Rolle

(Typ: 1000)
Nr. 995 - 005
durch Einsatz eines dreistelligen Nummerierwerks:
Nr. 395 - 005 können nicht von einer 400er-Rolle, Nr. 295 - 005 zudem nicht von einer 300er-Rolle unterschieden werden.
Alsvon einer 1000er-Rolle stammend gelten daher nur die Nr. 995 - 405.
Nr. 1000 - 0010
durch Einsatz eines vierstelligen Nummerierwerks
v
w

50
1000er- Rolle

(Typ: 1000)
Nr. 995 - 005
durch Einsatz eines dreistelligen Nummerierwerks
Nr. 1000 - 0010
durch Einsatz eines vierstelligen Nummerierwerks
v
w

100
500er-
Rolle


(Typ: 500)

Nr. 995 - 005
durch Einsatz eines dreistelligen Nummerierwerks
Nr. 1000 - 0010
durch Einsatz eines vierstelligen Nummerierwerks
v
w

                                                                                                                                                                       

                                                                                                                                  

< < <  Kleine Bauwerke                                                            Unfallverhütung (schwarze Nr.) > > >  

                                                                                                       Unfallverhütung (rote Nr.)            > > >

                                                                                                       Unfallverhütung (grüne Nr.)         > > >

                                                                                                       Unfallverhütung (blaue Nr.)          > > >

                                                                                                       Unfallverhütung (blaugrüne Nr.)  > > >